Startseite

 
Hüpfburgen - Ventilator
Hüpfburgengebläse

ALLGEMEINE MERKMALE:
Baureihe bestehend aus 3 verschiedenen Größen, von 20/8 bis 25/10, ausgestattet mit 2-poligen Einphasenmotoren.
Luftfördermengen von 500 m3/h bis 1300 m3/h.
Maximale Arbeitstemperatur von 125 °C im Dauerbetrieb.

BAULICHE MERKMALE:
· Vollständig aus verzinktem Blech hergestellt.
· Mehrschaufel-Turbine mit nach vorn geneigten Schaufelrädern mit einfacher Ansaugung.
· Transportable Box mit rückschlagsicherer Klappe auf der Druckseite und ringförmigem Ausgang für den Anschluss an Rohrleitungen oder auch an den Lufteingang des aufblasbaren Objekts.
· Standardisierter Asynchron-Käfigläufermotor mit Schutzart IP-55 und Isolierklasse F. Standardspannungen von 230 V, 50 Hz.

ANWENDUNGEN:

· Aufblasbare Objekte und Kinder- Luftburgen / Hüpfburgen .
· Punktuelle Ansaugung oder Luftzufuhr, Schweißbereiche usw.
AUF ANFRAGE:
· Lüfter, die mit 60 Hz arbeiten, und für besondere Spannungen.

Datenblatt, (PDF-Datei, 815KB)